Samstag, 10. Februar 2018

All around the Week...


Hey Mäuse!

Ich habe mir überlegt unter dem Titel "All around the Week" einmal die Woche hier eine kleine Zusammenfassung zu posten, was so in der vergangenen Woche Buch- und Blogtechnisch bei mir gelaufen ist. Ich werde das jetzt mal so für 3-4 Wochen testen, wie es mir damit geht und wie es bei euch ankommt. Deshalb würde ich mich über Rückmeldungen auch freuen. 😉

Lesetechnisch war die Woche jetzt nicht so mega umfangreich. Ich habe "Between the Memories" von Liah Hunter beendet (sehr toll!), das ich im Oktober/ November begonnen hatte. Leider war dann meine stets präsente Leseflaute so richtig ausgebrochen und ich hatte das Buch zunächst zur Seite gelegt, so dass ich es erst jetzt endlich beendet habe. Ich hatte aber sofort wieder alles präsent und bin supergut wieder reingekommen. Die Rezi steht übrigens noch für heute oder morgen an. 😊
Ansonsten konnte sich mein Bauch einfach für kein Buch entscheiden, obwohl es ganz viele auf meinem SuB und bei den Neuerscheinungen gibt, die mich eigentlich reizen. Nunja, ich lasse meinem Bauch seine Zeit, denn Druck führt nur wieder in eine Flaute... (dafür habe ich dann gehäkelt...)
 
Apropos SuB und Neuerscheinungen. Diese Woche sind zwei Bücher neu bei mir eingezogen: "Glasherzmelodie" von Johanna Wasser und "Wie Regen in der Wüste" von Kira Gembri und Lena König.
An Glasherzmelodie ist Elli von Ellis Bücherblog schuld, die einfach eine so tolle Rezi zum Buch geschrieben hat, dass ich gar nicht anders konnte als mir das Buch zu kaufen. Und da ich ein riesiger Fan von Kira Gembris Büchern bin war "Wie Regen in der Wüste" einfach Pflicht und außerdem finde ich das Cover total schön.
Meine Wunschliste hat auch ordentlich zugelegt, aber ich denke einige der Bücher dürfen diesen Monat auch noch einziehen... Von Emma Smith, Allie Kinsley, Hannah Siebern, mehrere aus dem Written Dreams Verlag...
Übrigens habt ihr da schon die Sammelbandhinweise gesehen? Mich juckts ja schon sehr in den Fingern zu bestellen, aber vielleicht doch erst zum Monatsende, wenn dann noch Geld da ist 😉
Wie handhabt ihr das? Bestellt ihr, wenn es in den Fingern juckt oder versucht ihr doch wenigstens etwas zu widerstehen?
 
Als Bloggerin habe ich es endlich geschafft die Gewinne vom Bloggeburtstag zu verschicken und die Mädels haben schon die Ankunft verkündet bzw. die halbe Ankunft (Benachrichtigung). 
So, das war die erste Wochenzusammenfassung. Wenn euch das in dieser Form langweilt dürft ihr das gerne sagen, ebenso, wie wenn euch etwas fehlt.
Liebe Grüße, eure Beara

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe !
    Auch hier möchte ich mich nochmals für die Wahnsinns-Bloggeburtstagsbox bedanken....so viele schöne Sachen *mega freu* Die Fotos von allem habe ich ja schon auf FB gepostet ;-))
    ****
    Nun zu Deiner Frage : ich handhabe das unterschiedlich, ganz ehrlich gesagt...wenn ich die Autorin/den Autor schon kenne, und mich die Bücher überzeugt haben, dann kaufe ich meist sofort...alle anderen müssen meist etwas warten *ggg*

    Liebe Grüße,
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne liebe Christiane :D Hmm die Regel klingt sehr gut :D

      Löschen
  2. Hallo meine Liebe,
    auch bei mit ist die Post angekommen. Nochmal vielen Lieben Dank für die liebevoll ausgesuchten Goodies.

    Ich freue mich sehr, dass meine Rezi Dich so angesprochen hat, denn dann habe ich alles richtig gemacht. Ich bin schon sehr gespannt wie Dir das Buch gefällt.

    Jetzt zu Deiner Frage, ich halte das unterschiedlich, mal warte ich und manchmal muss ich mich gleich belohnen, dass sind dann aber auch die Bücher, die ich unbedingt haben muss ... nicht das die dann ausverkauft sind ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja ausverkaufte Bücher sind das Gräuel jedes Buchnerds ;)

      Löschen