Montag, 29. August 2016

Morgen erschein "Zweimal mitten ins Herz" von Sarah Saxx

...und bei mir gibt es heute schon die Rezi zum Buch. Ich hoffe sie macht euch Lust auf mehr!!


Sarah Saxx
Zweimal mitten ins Herz
Greenwater Hill Love Stories 3

Dienstag, 23. August 2016

Heute treffen wir einen kleinen Wolf...

Ihr Lieben,

ich habe eine neue Rezension für euch:


Christopher Ross
Mein Freund, der Wolf

Außerdem ist ein kleiner Autorentag in Planung, der euch demnächst hier erwartet ;)
LG, Beara

Sonntag, 21. August 2016

Neue Rezi online!!

Heute gibt es für euch meine Rezi zu:

 Lucy Stern
Bad Boys by the Bay: Secret Feelings
San Francisco Bad Boys 1

Viel Spaß beim lesen!!
Beara

Mittwoch, 17. August 2016

Neue Rezi online!

Nachdem jetzt länger keine neue Rezi kam (Urlaub + Vorbereitung des Thementages) gibt es endlich eine neue zu vermelden. Und zwar zu dem unheimlich tollen Buch:

Teufelshauch: Untamed
von Megan Carpenter


Viel Spaß damit und ich hoffe ich kann euch für dieses tolle Buch begeistern ;)
Beara

Samstag, 13. August 2016

#ThementagUnverwechselBarLiebe ist hiermit beendet!

Nun ist es soweit und der Thementag zu "UnverwechselBar: Liebe - Fiona & Daniel" von Paula Herzbluth ist beendet. Ich danke Paula herzlich für ihre Unterstützung! Das Gewinnspiel läuft noch bis Montagabend auf meiner Facebookseite. Nun wünsche ich allen, die hier vorbeigeschaut haben eine gute Nacht.
Liebe Grüße, Beara

#ThementagUnverwechselBarLiebe - Gewinnspiel

Und nun das heiß erwartete GEWINNSPIEL

Vorweg: Das Gewinnspiel findet auf meiner Facebookseite Beara liest. statt!!!

Begründung: Eine Anforderung um am Gewinnspiel teilzunehmen ist das Liken der Autorenseite von Paula Herzbluth und das kann hier nicht vorgenommen werden. Aber ich verrate euch wofür sich der Weg zu meiner Facebookseite lohnt: die Gewinne (siehe Foto unten)!
  • Gewinn 1: Bauprojekt: Liebe - Lea & Philip als signiertes TB
  • Gewinn 2: Zerreißprobe: Liebe - Phia & Lars als signiertes TB
  • Gewinn 3-5: Je ein Goodieset der Autorin
Es wird also 5 Gewinner geben!
Es läuft vom 13.08.2016 19 Uhr bis zum 15.08.2016, 20 Uhr! 

https://www.facebook.com/Beara2015/?notif_t=scheduled_post_published&notif_id=1471069803804716
  

#ThementagUnverwechselBarLiebe - Rezension Band 3: UnverwechselBar: Liebe - Fiona & Daniel

Cover:

Das Cover fügt sich wunderbar in die Reihe ein und greift einen der wichtigsten Handlungsorte auf: Daniels Bar. Ich finde es sehr schön gelungen, auch wie die herausschwappenden Flüssigkeiten der beiden Cocktailgläser ein Herz bilden. Nach dem Lesen finde ich auch, dass die Gläser die beiden Protagonisten sehr gut beschreiben, warum? Lest unten weiter...



Meine Meinung:

Fiona und Daniel sind zwei taffe Menschen, die sich ihr Leben für sich so eingerichtet haben, das sie mehr oder weniger gut zurecht kommen. Stur, bockig, liebevoll, herzlich, all das können sie sein. Sie sind ein bunter Cocktail an Eigenschaften und Erfahrungen, die sie zugleich zerbrechlich wie Glas machen. Vorsichtig und immer mit einem Schutzpanzer um sich herum, mit dem sie sich und einander das Leben schwer machen. Und doch ist da immer diese vorsichtige Frage nach Liebe. Ist es welche oder verwechselt man es doch mit Anziehungskraft oder gar anderen Gefühlen?

Dieser Band ist bisher der ernsthafteste und tiefgründigste der Reihe. Er bewegt und regt zum Nachdenken an. Dennoch schafft es Paula Herzbluth auch diese Lockerheit zu bewahren, die ich an den bisherigen Bänden so geliebt habe. Auch hier kommen witzige Schlagabtäusche nicht zu kurz, aber manchmal sind es doch die Fassaden, die dadurch zu schützen versucht werden. Ich habe in meiner bisherigen langen Leserkarriere keine zwei Protagonisten kennengelernt, die es schaffen sich so gekonnt und ausufernd gegenseitig und selbst das Leben schwer zu machen. Aber – und das empfinde ich sehr positiv – sie schaffen es dadurch auch, immer mehr zu sich selbst zu finden und die Mauern die sie nach außen errichten von innen in Frage zu stellen, woran gute Freunde auch nicht ganz unschuldig sind.

Leseempfehlung: *****

Paula Herzbluth hat es mit ihrem wunderbaren erfrischenden Schreibstil und einer ungewöhnlichen Geschichte um zwei bezaubernde stolze Sturköpfe wieder einmal geschafft mich zu begeistern. Zwar hat diese Geschichte einen ernsten Ton, aber dennoch eine Lockerheit, die einen dazu bringt die Lektüre dennoch zu genießen. Von mir gibt es 5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung für dieses Buch und die gesamte Reihe. Ich hoffe auf eine Fortsetzung!

#ThementagUnverwechselBarLiebe - Buchvorstellung Band 3: UnverwechselBar: Liebe - Fiona & Daniel NEUERSCHEINUNG

Und nun die Hauptattraktion - Der neue dritte Band der Reihe:
UnverwechselBar: Liebe - Fiona & Daniel


Der Klappentext:

Fiona möchte endlich wieder ihr Leben in den Griff bekommen. Von ihrem Mann geschieden, von der Freundin hintergangen und nun auch noch alleinerziehende Mutter.

Daniel genießt sein Leben und die Frauen. Er hat mit einem Freund und Geschäftspartner seinen Traum einer eigenen Bar verwirklicht und möchte daran auch so schnell nichts ändern.

Die Einladung eines Stufentreffens lässt Fionas Herz höher schlagen. Längst verdrängte Erinnerungen an ihre erste große Liebe tauchen wieder auf.

Kommt Daniel auch zum Stufentreffen? Wird sie ihn endlich wiedersehen? Wird es immer noch so prickelnd sein? Oder liegt ihre glückliche Zukunft ganz woanders?
Einige Eckdaten:
  • Erschienen am: 12.08.2016
  • Erhältlich als: Ebook, Ebook Kindle Unlimited, demnächst als TB
  • Seiten: ca. 290 (Ebook)/ 309 (TB)
  • Preis: 2,99 € (Ebook)
  • Erhältlich bei: Amazon
  • Link zum Buch


#ThementagUnverwechselBarLiebe - Band 2: Zerreißprobe: Liebe - Phia & Lars

Zerreißprobe: Liebe - Phia und Lars

Der Klappentext:

Sophia kennt den Namen des Vaters ihrer Tochter nicht. Aber das stört sie nicht weiter. Natürlich ist es hart, alleinerziehende Mutter zu sein, doch ein Mann fehlt ihr nicht wirklich. Lars ist verheiratet und hat gemeinsam mit seiner Frau eine Tochter. Er hat alles, was ein Mann sich wünschen kann. Eine Familie, ein Haus und einen gutbezahlten Job. Phia und Lars begegnen sich das erste Mal in der Kita ihrer Töchter. Die Anziehung und die Neugierde auf den jeweils anderen fasziniert und irritiert sie zugleich. Kann Phia mit einem verheirateten Mann zusammen sein? Kann Lars wirklich seine Familie aufs Spiel setzen? Oder ist eine Trennung der beiden unausweichlich? 



Einige Eckdaten:
  • Erschienen am: 23.05.2016
  • Erhältlich als: Ebook, Ebook Kindle Unlimited, Taschenbuch
  • Seiten: 281 (Ebook), 262 (TB) laut Amazon
  • Preis: 2,99 € Ebook, 8,99 € Taschenbuch
  • Erhältlich bei: Amazon
  • Link zum Buch


Kurzrezension zum Buch:

Zerreißprobe: Liebe durfte ich direkt im Anschluss an das Bauprojekt lesen und ich war genauso schnell gefesselt wie zuvor. Auch dieses Buch hat im Sturm mein Leserherz erobert, auch wenn es nicht ganz so locker-flappsig ist wie der erste Band, sondern ernsthafter, was den beiden Protagonisten Phia und Lars geschuldet ist, die bereits Kinder haben und jeder auf seine Weise fest im Leben stehen. Es ist spannend ihnen dabei zu folgen wie sie mit sich, um sich, gegen Missverständnisse und Ereignisse kämpfen und dabei die Liebe nie aus den Augen verlieren. Auch der doppelte Perspektivwechsel - innerhalb des Buches zwischen Phia und Lars, außerhalb zwischen Lea und Phia - hat mir sehr gut gefallen, denn dadurch lernt man die verschiedenen Situationen unterschiedlich kennen.
Der zweite Band erhielt von mir ebenfalls 5 Sterne und spielt zum Teil zeitgleich mit dem ersten, kann aber auch unabhängig von diesem gelesen werden, obwohl ich es schön fand in der Reihenfolge zu lesen.

--> Rezension


#ThementagUnverwechselBarLiebe - Band 1: Bauprojekt: Liebe - Lea & Philip

 Bauprojekt: Liebe - Lea & Philip

Der Klappentext:

Leandras größter Wunsch ist eine eigene Familie. Sie hat immer gedacht, dass ihr Ex-Freund seine Meinung noch ändern wird, als er ihr sagte, dass er kein Vater werden will. Doch die Trennung zeigt das Gegenteil und all ihr Schmerz sagt ihr, dass sie um so entschlossener an die Verwirklichung ihres Traums glauben sollte.

Philip hat bereits Schicksalsschläge in Kauf nehmen müssen, um da anzukommen, wo er heute steht. Trotzdem – oder gerade aus diesem Grund – hat er seine Prinzipien. Ganz besonders zum Thema Frauen.

Ein gemeinsames Projekt führt die beiden geschäftlich zusammen und sie kommen sich näher. Leas Herz rast in seiner Nähe und sie scheint den Erwartungen von Philip auf den ersten Blick zu entsprechen.

Doch findet Lea bei Philip wirklich ihr Glück? Kann sich gemeinsam mit ihm der Traum einer eigenen Familie erfüllen? 



Einige Eckdaten:
  • Erschienen am: 18.02.2016
  • Erhältlich als: Ebook, Ebook für Kindle Unlimited, Taschenbuch
  • Seiten: 310 (Ebook)/ 302 (TB) laut Amazon
  • Preis: Ebook 2,99 €, Taschenbuch 8,99 €
  • Erhältlich bei: Amazon
  • Link zum Buch


Kurzrezension zum Buch:


Ich bin froh, dass mich Paula angeschrieben hat, ob ich "Bauprojekt: Liebe" rezensieren mag, denn sonst hätte ich dieses tolle Buch, in das ich mich auf Anhieb verliebt habe, wohl verpasst.
Es lebt von zwei großartigen Protagonisten, die herzlich, stur, humorvoll, schlagfertig und voller Wortwitz sind, ebenso wie von dem tollen Schreibstil der Autorin, der einen direkt in seinen Bann zieht. Auch die vielschichtigen Charaktere, die in dem Buch zu finden sind, runden das Bild ab. Mir hat es auch die flappsige Art angetan, mit der die Protagonisten den Leser mit ins Geschehen ziehen, wenn sie ihn ansprechen und von ihm Bestätigung haben wollen.

In meiner ausführlichen Rezi habe ich das Buch mit 5 Sternen bewertet und würde es auch immer wieder tun. Ich habe mich in dieses Buch verliebt und ich habe dieses Buch vermisst, als ich es ausgelesen hatte. Ich hoffe ich kann euch jetzt mit der Nase draufstupsen, wie ich es wurde, damit auch ihr dieses Buch erleben könnt.

--> Rezension



#ThementagUnverwechselBarLiebe - Die "Doppelpunkt Liebe" - Reihe (...: Liebe)

Und nun ...: LIEBE!!!
Und nun darf ich euch Paulas "Doppelpunkt Liebe"-Reihe vorstellen, bisher bestehend aus:
  • Band 1: Bauprojekt: Liebe - Lea und Philip
  • Band 2: Zerreißprobe: Liebe - Phia und Lars
  • Band 3: UnverwechselBar: Liebe - Fiona und Daniel (NEU) 

#ThementagUnverwechselBarLiebe - Das Autoreninterview mit Paula Herzbluth

Zunächst möchte ich euch mit einigen persönlichen Eindrücken die bezaubernde Autorin vorstellen, die mich mit ihrer liebeswerten, teilnehmenden, empathischen Art unheimlich beeindruckt hat und die mir direkt ans Herz gewachsen ist. Paula Herzbluth habe ich als einen sehr zugänglichen, aber auch privaten Menschen bei Facebook kennengelernt, die es mit ihren Büchern schafft meine Welt schöner, heller und bunter zu machen, die meine schlechte Laune vertreiben oder zumindest abmildern kann, die mich den Alltag für eine Weile vergessen lassen kann. Ihre Bücher sprechen einfach für sich und für eine warmherzige Autorin.

Paula Herzbluth


Name: Verrate ich nicht ;-)



Pseudonym? - Weil... Paula Herzbluth. Weil ich die Schriftstellerei aus meinem Privatleben noch etwas heraushalten möchte.



Alter: 33



Weitere persönliche Infos? Ein Mann und zwei Monster begleiten mein Leben


Du schreibst seit: Ende 2014, aber das erste Buch ist erst im Februar 2016 erschienen 

_____________________________

 
Das Langweiligste am Schreiben ist...

Die Überarbeitung des eigenen Buches, obwohl ich manchmal selbst erstaunt bin, welche tollen Sätze von mir kommen können.
 
Wenn Du als Tier oder Gestaltwandler leben könntest , welches / welcher wäre es und warum?

Puh, schwierige Frage. Adler oder Bussarde finde ich spannend. Ich bewundere die Vögel, wie sie durch die Lüfte gleiten. Allerdings habe ich im realen Leben totale Höhenangst. Vielleicht kommt daher ja auch meine Freude am Betrachten dieser Tiere. Obwohl Wölfe oder Katzenarten auch wahnsinnig spannend sind.
  
Dein perfekter Leseort! Du kannst Dir eine eigene Welt für ihn kreieren. Wie sieht er aus?

Hm, auch wieder sehr schwierig. Denn ich lese eigentlich überall. Wenn ich zur Bahn laufe, im Bus sitze, im Garten oder auch in der Badewanne. Kein Ort kann mich vom Lesen abhalten – zumindest, wenn das Buch das richtige ist. Denn das Buch kreiert den Ort, lässt mich in fremde Welten abtauchen und alles um mich herum vergessen.

Führe den Gedanken weiter: Wenn ich alt und grau bin, möchte ich... und so in Erinnerung behalten werden...

Gesund sein, um die arbeitsfreien Tage mit Freude genießen zu könne. Dabei ist es egal, ob ich backend in der Küche stehe, Enkelkinder auf den Beinen balanciere oder mit einem Schaukelstuhl auf einer Veranda sitze. Außerdem möchte ich auch dann noch so viel Lachen können und somit auch mit vielen Lachfalten in Erinnerung behalten werden :-D 

Der Ort, der Dich am meisten fasziniert ist ... , weil...

Die Welt. Es gibt zu viele Orte, die noch bewundert werden müssen. Denn ich denke, ich habe noch nicht genug gesehen.


Liebe ist nicht nur ein unbeschreibliches Gefühl, sondern auch ein tolles Thema, weil... 

… so viele positive und gleichzeitig auch negative Emotionen damit verbunden werden. Missverständnisse, Intrigen und auch Hoffnung. Und natürlich das große Happy End, was wir alle für uns selbst wünschen.


Wie wichtig sind Dir Humor, Freude und Spaß? 

Sehr wichtig. Was wäre das Leben ohne diese Dinge?



Welcher Deiner Charaktere hat Dich bisher am meisten geärgert und wie hat er es angestellt? 

Lea (Protagonistin in Bauprojekt: Liebe). Sie denkt manchmal so unlogisch wie ich und gleichzeitig ärgere ich mich immer über mich selbst (oder auch sie). Außerdem kam die Tatsache hinzu, dass es sich bei Bauprojekt: Liebe um mein erstes Buch überhaupt handelt, so dass ich noch nicht genau wusste, wie ich mit ihrem Willen umzugehen habe.



Welchem deiner Charaktere hast du eine besondere Eigenart von Dir abgegeben? Verrätst Du welche? 

Oh, da habe ich wohl vorgegriffen Aber ich denke, dass jeder Protagonist Eigenschaften von mir oder meiner Umwelt annimmt. Sonst würden sie nicht so authentisch beschrieben werden können. Zumindest schaffe ich das sonst nicht.



Gab es beim Schreiben der Bücher eine besonders witzige, lustige, traurige oder spezielle Situation für Dich?

Immer wieder sitze ich schmunzelnd vor dem Monitor (wenn ich jetzt sagen würde, dass ich über meine eigenen Witze am lautesten Lachen, wäre es komisch, oder?). Aber es kann auch anders sein, dass ich total aufgewühlt bin, weil mich eine Szene berührt (bei UnverwechselBar: Liebe). Und alles nehme ich dann wieder in mein reales Leben mit.



Stell dir vor, du besitzt 5 Pokebälle und es gäbe Pokemons mit Namen (= Buchtitel), Genres und Welten (z.B. Hogwarts) von Büchern. Welche dieser "Büchermons" müsstest du unbedingt fangen?


  • Ein Tag wie ein Leben von Nicholas Sparks
  • VampireWolfe von Jazzy Melone
  • Sinister von Mia Kingsley
  • Der Kuss des Wandlers von Lena Klassen
  • Und täglich ohne Dich von Jane S. Wonda 

Das bist du in 5 Worten:
 
  • Ehefrau
  • Mutter
  • Schriftstellerin
  • Schokoladenliebhaberin
  • Bücherwurm 

Du gruselst Dich vor...

Horrorfilm-Abenden mit Freunden. Dabei liebe ich sie so sehr. Die Freunde und die Filme ;-)



Geschafft! Dir geht gerade durch den Kopf...

Dass ich ganz schön aus dem Nähkästchen geplaudert habe

Danke Paula für dieses kleine Interview und den Einblick in dein Nähkästchen. Ich habe viel Neues über dich erfahren und denke unsere Mitleser auch ;)

Herzlich Willkommen zum #ThementagUnverwechselBarLiebe

Hallo ihr Lieben!

Hiermit begrüße ich euch zu meinem Thementag "UnverwechselBar: Liebe", an dem sich alles um die "...: Liebe"-Reihe von Paula Herzbluth und den neu erschienenen 3. Band "UnverwechselBar: Liebe - Fiona und Daniel" drehen wird!



Was wird euch heute erwarten?

  • Ein Interview mit Paula Herzbluth!
  • Buchvorstellung und Kurzrezension zu "Bauprojekt: Liebe - Lea & Philip", dem 1. Band der "Doppelpunkt Liebe" - Reihe.
  • Buchvorstellung und Kurzrezension zu "Zerreißprobe: Liebe - Phia & Lars", dem 2. Band der "Doppelpunkt Liebe" - Reihe.
  • Buchvorstellung zu "UnverwechselBar: Liebe - Fiona & Daniel", dem neuen Roman von Paula Herzbluth und 3. Band der "Doppelpunkt Liebe" - Reihe.
  • Rezension zu "UnverwechselBar: Liebe"
  • Und das größte Gewinnspiel, das mein Blog bisher gesehen hat, welches allerdings ausschließlich auf meiner Facebookseite erfolgt, da eine Bedingung das Liken der Autorenseite von Paula Herzbluth ist. Aber ich werde natürlich den direkten Weg zum Gewinnspiel verlinken! 
  • Und zu allen drei Büchern LESESCHNIPSEL!!!

Dies alles werde ich euch heute unter #ThementagUnverwechselBarLiebe präsentieren. Und los gehts!
Beara

Dienstag, 9. August 2016

Neuzugänge, SuB und was ich aktuell lese...

Hey Mäuse,

ich habe es geschafft wenigstens die grundlegenden Sachen (siehe Titel) zu aktualisieren. Jetzt fehlen noch die Rezis zu meinen Urlaubsbüchern ;)

Liebe Grüße, Beara

Montag, 8. August 2016

Zurück aus dem Urlaub!

Hallo ihr Lieben,

ich bin aus meinem Urlaub zurück und werde die nächsten Tage hier einiges aufarbeiten und nebenbei die nächste Aktion planen, die noch diese Woche starten wird, wenn alles klappt wie es soll!

Liebe Grüße, Beara